Hauptsponsoren

Benefizkonzert Kirchenkonzert der Stadtmusik Salzburg

Die Stadtmusik Salzburg hat am 11. November 2012 für die mirno more friedensflotte salzburg ein stimmungsvolles Benefizkonzert in der St. Andräkirche am Mirabellplatz gespielt.
Es war ein Konzert im Zeichen des Glaubens an das Gute im Menschen, der Liebe zum Mitmenschen egal was und wie er ist, ein Konzert im Zeichen der Hoffnung, der Hoffnung auf eine bessere Zukunft für alle, die unsere Unterstützung brauchen.
Mit besinnlicher Kirchenmusik die unter die Haut geht hat die Stadtmusik Salzburg unentgeltlich unter der Leitung von Dirigent Lorenz Wagenhofer das Publikum begeistert und zum Spenden animiert.
Mit Edvard Grieg, Gustav Mahler und Sergei Rachmaninow ist es gelungen die Herzen, aber auch die Geldbörsen der Besucher zu öffnen.
Denn Konzertgästen ist bewusst geworden, dass es bei der Friedensflotte um Menschen mit unterschiedlichsten Problemen geht, die bei der Segelwoche in Kroatien lernen, dass sie nicht allein sind, dass sie Dinge können, die sie sich selbst nie zugetraut hätten und dass die Welt aus mehr besteht, als aus Problemen und Schwierigkeiten, die es zu bewältigen gilt. Dass miteinander vieles leichter ist und dass die Sonne nicht nur am Himmel Kroatiens sondern auch in einem selber scheinen kann.
Die Besucher des Konzertes haben die Spenden an die Friedensflotte gerne gegeben: als Zeichen des Glaubens daran, dass wir alle füreinander einstehen, als Zeichen der Liebe und der Empathie zu denen, denen es nicht so gut geht und als Zeichen der Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
Und die Stadtmusik Salzburg hat versprochen auch im nächsten Jahr wieder ein Benefizkonzert für die mirno more friedensflotte salzburg zu spielen, für das wir uns jetzt schon herzlich Bedanken und uns darauf Freuen dürfen!
Die Friedensflotte Salzburg ist Spendenbegünstigt nach §4a Z 3 und 4 EStG.
Registrierungsnummer: SO 1441


Design 2012 Andreas Lackner