Hauptsponsoren

Sommerfest 2016 der „mirno more friedensflotte salzburg“

am 25. Juni in Seeham
Zum jährlichen Sommerfest am 25. Juni 2016 waren die TeilnehmerInnen, Sponsoren und FreundInnen der mirno more friedensflotte salzburg erneut in den Seehamer Segelclub eingeladen.
Das Treffen stand im Zeichen des Kennenlernens aller Salzburger TeilnehmerInnen bei der größten sozialpädagogischen Segelwoche in Europa, der „ friedensflotte mirno more“. Bei den gemeinsamen Aktivitäten wurden erste Freundschaften geschlossen.
Der Obertrumer See bildet den perfekten Rahmen, um den Kindern und Jugendlichen die Faszination des Segelns näher zu bringen. Auf den vom Segelclub zur Verfügung gestellten Segelschiffen konnten sich die einzelnen Crews auf ihr „Abenteuer“ im September einstimmen. Die Interesse an den Segelschiffen war heuer groß, denn es fanden bei Sonnenschein und moderatem Wind 38 Ausfahrten statt. Auch der Andrang zum Kinderschminken endete erst gegen Abend, so hoch war der Andrang! Karin Spreitzer hat kunstfertig die Farben auf die Haut gebracht und dabei war die Freude der Kid’s groß.
Erstmals konnte die Wassersportart: „Stand Up Paddeling“ versucht werden. Paddelsurfen, kurz SUP, bedeutet sich auf dem Wasser im Stehen auf einem langen Surfbrett mit einem Paddel fortzubewegen. Ein Danke an Alex Ebner, der uns die Boards kostenlos zur Vefügung stellte.
Erstmals konnte die Wassersportart: „Stand Up Paddeling“ versucht werden. Paddelsurfen, kurz SUP, bedeutet sich auf dem Wasser im Stehen auf einem langen Surfbrett mit einem Paddel fortzubewegen. Ein Danke an Alex Ebner, der uns die Boards kostenlos zur Vefügung stellte.
Es freut uns, dass wir bereits für 2017 wieder im Seehamer Segelclub eingeladen sind!
Die Friedensflotte Salzburg ist Spendenbegünstigt nach §4a Z 3 und 4 EStG.
Registrierungsnummer: SO 1441


Design 2012 Andreas Lackner